Skip to main content

Akku-Bohrhammer – die besten 18V Modelle von Bosch, Makita, Dewalt & mehr

Der Akku-Bohrhammer ist ein Bohrhammer, der ohne Kabel betrieben werden kann. Dadurch bietet er den Vorteil, räumlich flexibel und uneingeschränkt eingesetzt zu werden. Darüber hinaus ist ein Akku-Bohrhammer dank der brushless-Motoren sehr kompakt in seiner Bauweise. Trotzdem bieten Akku-Bohrhämmer mit 10,8 Volt, 18 Volt oder 36 Volt ähnlich gute Leistungen. Mit oft über 2 Joule Einzelschlagenergie können sie für das Hammerbohren, Bohren ohne Schlag & zum Meißeln verwendet werden. 

Die gute Handlichkeit des Akku-Bohrhammers und die Mobilität wird von Heimwerkern besonders auf Baustellen sehr geschätzt.

DeWalt Akku-Kombihammer DCH254M2-QW

Der Dewalt Akku Bohrhammer DCH254M2-QW kommt mit umfangreichem Zubehör zum Nutzer nach Hause. Dieses umfasst einen Zusatzhandgriff, zwei Akkus mit einer Kapazität von jeweils 4.0 Ah und ein 60-Min-Schnelladegerät. Sowohl das Gerät als auch das Zubehör finden genügend Platz im ebenfalls mitgelieferten Koffer, der leichten Transport ermöglicht.

Die starken Akkus versetzen den Akku-Bohrhammer in die Lage, die meisten handwerklichen Tätigkeiten zu verrichten. So beträgt seine Bohrleistung in Metall 13 mm, in Beton 24 und in Holz sogar 26 Millimeter. Sein pneumatisches Schlagwerk kann bis zu 4.500 Schläge pro Minute abgeben, wobei die Energie jedes einzelnen Schlags bei max. 4,5 Joule liegt.

Dewalt DCH254M2-QW Akku-Bohrhammer, 18 V / 2×4 Ah, Li-Ion-Akku, Transportkoffer
DeWalt Akku-Kombihammer DCH254M2-QW

Damit aber Abeiten in Holz, Metall und Keramik sauber verlaufen, kann das Schlagwerk auch abgestellt werden über den seitlichen Schalter. In der Folge können mit dem akkubetriebenen Dewalt Bohrhammer auch Löcher ohne Schlag gebohrt werden, sodass die Schlag-Bohrmaschine spätestens hier überflüssig wird. Was sollte man über dieses Modell noch wissen? Auch seine Drehzahl von 1.200 U/min lässt sich sehen. Und auch der Drehstopp ist in den Akku-Bohrhammer eingebaut. Das ist dann von Bedeutung, wenn das Gerät für Meißelarbeiten genutzt wird. 

Dabei reicht seine Leistung, um selbst große Räume von Putz zu befreien. Dank der großen Kapazität der Akkus kann der Nutzer lange ohne Unterbrechungen arbeiten. Und weil nur ein Akku für den Betrieb benötigt wird, kann der Nutzer den anderen laden.

Bosch GBH 18 V-EC Akku-Bohrhammer

Der Bosch Akku-Bohrhammer GBH 18V-EC besticht vor allem mit seinen Cool-Packs-Akkus mit einer Kapazität von jeweils 4.0 Ah und einer Spannung von 18 Volt. Dank der Cool-Pack-Technologie ist ihre Laufzeit mit einer Ladung um 100 % länger als bei gewöhnlichen Lihium-Ionen-Akkus.

Deshalb kann der Bosch Akku-Bohrhammer 153 Löcher von 6*40 mm am Stück mit nur einer Ladung bewältigen. Und weil zum Lieferumfang nicht einer, sondern 2 Akkus sowie ein Schnelladegerät gehören, kann der Nutzer den einen Akku im Gerät nutzen, während der andere gerade aufgeladen wird. Dadurch wird sogar tagelanges Arbeiten mit dem Gerät möglich.

Bosch GBH 18 V-EC Akku-Bohrhammer
Bosch GBH 18 V-EC Akku-Bohrhammer

Jeder der Akkus verleiht dem Gerät genügend Energie, um für einen Meißelabtrag von 12 kg/St zu sorgen, sodass der Nutzer selbst große Räume schnell bearbeiten kann. Was sollte man über dieses Modell noch wissen? Dank der mitgelieferten L-BOXX lässt sich der Akku-Bohrhammer von Bosch zusammen mit seinem Zubehör leicht von A nach B transportieren.

Weil die Drehrichtung veränderbar ist, lässt sich der Akku-Bohrhammer beim Festklemmen leicht befreien. Und die 4.550 Umdrehungen pro Minute bedeuten schnelle Arbeitsfortschritte bei der Benutzung des 2,6 kg leichten Gerätes. Daher wird jeder Nutzer, ganz gleich, ob er ein Heimwerker oder Bauarbeiter ist, mit dem Gerät zufrieden sein. Wenn Sie hohen Wert auf Mobilität & Handhabung legen, haben Sie mit diesem Modell einen Vorteil gegenüber einem normalen Bosch Bohrhammer mit Kabel.

Akku-Bohrhammer Uneo Maxx von Bosch 18 Volt

Der Bosch Akku-Bohrhammer Uneo Maxx 18V fällt insbesondere durch sein geringes Gewicht von gerad mal 1,4 kg und durch seine kompakten Abmessungen von 33,8×10,8×38,2 cm auf. Diese ermöglichen den Einsatz des Akku-Bohrhammers auch in beengten Verhältnissen. Sein 18 Volt starker Motor ermöglicht dabei Löcher mit einem Durcmesser von 8 m in Stahl und 10 mm in Beton.

Damit der Nutzer keine Kosten fürs Nachkaufen von Bohrern tragen musss, wird der Akku-Bohrhammer bereits mit zwei Betonbohrern und zwei Universalbohrern geliefert. Letztere garantieren, dass der Nutzer nicht nur Beton und Stahl, sondern auch Holz, Fliesen, mehrschichtige Materialien, Naturstein und Kunststoffe schnell bohren kann. Damit das Bohren in Holz und Metall sauber verläuft, versah der Hersteller diesen Akku-Bohrhammer mit Schlagstopp.

Bosch Akku Bohrhammer Uneo Maxx 18 Volt grün
Bosch Akku-Bohrhammer Uneo Maxx mit 18 Volt

Was sollte man über dieses Gerät noch wissen? Sein Syneon-Chip regelt den Energieverbrauch des 2,5-Ah-Akkus so effizient, dass eine Ladung bei ihm für länger reicht als bei manchen 4.0-Ah-Akkus. Deswegen werden dem Nutzer ständige Arbeitsunterbrechungen erspart. Und wenn der Akku dennoch mal leer werden sollte, sorgt das mitgelieferte Schnellladegerät für schnelles Nachladen, wobei der Akku-Bohrhammer Uneo Maxx die Mitnahme von Gerät und Zubehör auch an weit entfernte Orte ermöglicht. Daher werden auch Personen, die viel unterwegs sind, mit diesem Modell zufrieden sein. Hier zeigt sich die uneingeschränkte Flexibilität eines Akku-Bohrhammers.

Makita Akku Bohrhammer 18V mit Handgriff

Mit einem Eigengewicht von unter 7 Kilogramm liegt der Makita Akku Bohrhammer 18V sehr gut in der Hand. Ausgestattet mt einem SDS-Plus-Schnellwechselfutter können die unterschiedlichsten Bohr- und Schlagbohrarbeiten rasch erledigt werden. Ob zum Hammerbohren, Meißeln oder Bohren ohne Schlag, mit diesem Akku Bohrhammer 2x18V sind Hobbyheimwerker und auch Profis bestens ausgerüstet. 

Zudem verfügt dieser Akku Bohrhammer über eine Rutschklupplung, sodass ein Blockieren und damit ein Kick-Back ausgeschlossen werden kann, wenn sich der Bohrer festfährt. Makita hat diesem Modell zusätzlich eine Vibrationsdämpfung im Griff spendiert, sodass Stöße und Vibrationen weniger das Handgelenk belasten. Schnelle Ermüdungserscheinungen gehören somit der Vergangenheit an.

Makita Akku-Bohrhammer 18V DHR264ZJ
Makita Akku-Bohrhammer 18V DHR264ZJ

Das Gehäuse vom Makita Akku Bohrhammer 18V ist hochwertig und solide und ohne scharfen Kanten. Die Bohrleistung in Holz beträgt 32 mm, in Stahl 13 mm und in Beton 26 mm. Mit diesen Werten sind Handwerker für alle Fälle ideal ausgerüstet. Die Einzelschlagstärke bei diesem mit 2 x 18 Volt Akkus (36 Volt) ausgestatteten Bohrhammer aus dem Hause Makita beträgt stattliche 3,0 Joule. Aufgrund des Gewichts von nur 4,7 kg ohne Akku bietet er ein idealer Verhältnis von Gewicht & Leistung und ist damit gegenüber einem kabelgebundenen Makita Bohrhammer sehr mobil und flexibel einsetzbar.

Selbstverständlich verfügt dieser 18V Akku Bohrhammer von Makita auch über eine LED-Anzeige am Akku, um sich jederzeit über die Akkuladung per Knopfdruck zu informieren. Der Akku ist im Lieferumfang allerdings nicht enthalten. Mit diesem Akku Bohrhammer 36 Volt aus dem Hause Makita wird ein sehr gutes Preis- und Leistungs-Verhältnis geboten.

Metabo 18V Akku-Bohrhammer mit Staubabsaugung

Der Solo Metabo Akku Bohrhammer überzeugt mit einer hochwertigen und soliden Verarbeitung. Ob für den Hobbyheimwerker oder den erfahrenen Profi, mit diesem Bohrhammer aus dem Hause Metabo können die unterschiedlichsten Arbeite rasch und zuverlässig durchgeführt werden. Das Hochleistungsschlagwerk ist das absolute Herzstück beim Akku Bohrhammer Metabo 18V mit Staubabsaugung.

Handwerker können sich auf eine maximale Bohrleistung, eine lange Lebensdauer und natürlich auf eine erstklassige Effizienz bei diesem Bohrhammer des Markenherstellers Metabo verlassen. Überzeugend sind auch die insgesamt drei Funktionen bei diesem Akku Bohrhammer. Ob nun Meißeln, Bohren oder Hammerbohren, mit dem Akku-Hammer des Herstellers Metabo alles kein Problem. Wenn der Arbeitsplatz düster oder finster ist, sorgt die integrierte LED-Arbeitsleuchte für die benötigte und gewünschte Sicht.

Metabo Akku Bohrhammer 18 Volt mit Staubabsaugung
Metabo Akku-Bohrhammer KHA 18 LTX BL 24 QUICK mit integrierter Staubabsaugung

Der Hersteller hat den 2,2 Joule starken Metabo Akkubohrhammer zudem mit einer doppelten Sicherheitsvorrichtung ausgestattet. Ein Blockieren des Bohrers wird aufgrund der integrierten mechanischen und elektronischen Sicherheitsabschaltung verhindert. Ein staubfreies Arbeiten ist mit dem KHA 18 LTX BL 24 Quick ebenfalls sichergestellt. Metabo hat bei diesem Modell eine Absaugschnittstelle integriert. Ein weiterer Pluspunkt ist auch das sehr geringe Eigengewicht des akkubetriebenen Bohrhammers von gerade einmal 3,4 kg inklusive des Akkupacks. Wer nach einem zuverlässigen und hochwertigen Akku Bohrhammer sucht, der ist mit dem Modell Akku Bohrhammer Metabo bestens beraten. Weitere technische Details finden Sie auf der Metabo Produktseite.

Unsere Empfehlung: Bosch GBH Akku-Bohrhammer 2,6 J

Wenn Sie sich mitten im Hausbau befinden oder einfach vernünftiges, langlebiges Werkzeug benötigen, dann stellt unserer Meinung nach der Akku-Bohrhammer Bosch GBH 18V-26F die richtige Wahl dar. Bestandteil des Angebotes sind zudem zwei Akkus mit jeweils 5 Amperestunden, die langes Arbeiten garantieren. Die Aufladung geschieht über das Schnellladegerät binnen 35 Minuten. Die Schlagenergie beläuft sich bei diesem Bosch Akku Bohrhammer auf starke 2,6 Joule. 

Damit kann der Bosch GBH 18V-26F spielend mit vielen kabelgebundenen Bohrhämmern mithalten. Vor allem das untere Video, was uns zu Verfügung gestellt wurde, zeigt die ganze Stärke und Flexibilität des akkubetriebene Schlaghammers. Des Weiteren stellt dieses Modell eine überarbeitete Variante dar. Der verbaute bürstenlose Motor (EC-Motor) ist nunmehr kompakter und verlängert zudem die Akkustandzeit. 

Bosch Professional Akku-Bohrhammer GBH 18 V-26 F
Bosch Professional Akku-Bohrhammer GBH 18 V-26 F mit Transportkoffer, 210 mm Tiefenanschlag, 2x 5 Ah-Akkus und mehr

Das Gewicht des Bosch Akkubohrhammers beträgt gerade einmal 3,6 kg. Längere Überkopfarbeiten stellen somit kein Problem dar. Sie können zwischen 3 Betriebsarten wählen: Bohren ohne Schlag, Hammerbohren und Meißeln. Die Zwischenfunktion dient dazu, den Meißel so zu drehen, wie man ihn einsetzen möchte (Vario-Lock). Über die SDS-plus-Aufnahme können entsprechende Bohrer leicht eingesetzt werden. Sehr vorteilhaft ist der entkoppelte Handgriff, der die Vibrationen abdämpft und so das Handgelenk unter anderem schützt. Mittels des Zusatzhandgriffes besteht die Möglichkeit, den Bosch GBH 18V-26G Akku-Bohrhammer mit beiden Händen festzuhalten.Verfügen Sie bereits über einen Bosch Akku? Dann bietet sich das Solo-Modell ohne Akku an!

Akku-Bohrhämmer im Set mit Akkuschrauber & Co.

Wer zum Beispiel als Handwerker oder Heimwerker seine Werkstatt neu ausstatten bzw. mit starken Elektrowerkzeugen aufrüsten will, denkt unter anderem daran, gleich ein günstiges Akku-Bohrhammer Set mit Akkubohrer, Akku-Radio etc. zu kaufen. Im Folgenden finden Sie einige Akku-Bohrhammer Set Angebote 18V, die mitunter zahlreiche Akku-Werkzeuge beinhalten, bei denen der Akku praktischerweise gleich für alle Geräte genutzt werden kann.

Makita Akku Bohrhammer Set mit + DHP 453 Akku Schlagbohrschrauber mit 2x 4 Ah Akkus, Ladegerät und Makita Tragetasche
13-teiliges Akku-Bohrhammer Set mit Akku-Flex, Akku-Lampe, Akku-Stichsäge, Akkuschrauber, Akku-Säbelsäge, 3 x Akku, Akku-Radio und mehr
13-teiliges Akku-Bohrhammer Set mit Akku-Flex, Akku-Lampe, Akku-Stichsäge, Akkuschrauber, Akku-Säbelsäge, 3 x Akku, Akku-Radio etc.
Bosch Akku Bohrhammer und Akkuschrauber 18V im Set mit L-Boxx
Bosch Akku Bohrhammer GBH 18V-20 und Akkuschrauber GSR 18V-28 im Set mit L-Boxx und 3 Akkus

Hier beantworten wir 7 wichtige Fragen über den Akku-Bohrhammer

Die meisten Heim- und Handwerker möchten auf einen Akku-Bohrhammer umsteigen oder sich zum ersten Mal informieren und finden oft nicht die richtigen Antworten, sondern nur Produktangebote. Im Folgenden geben wir Antworten auf wesentliche Fragen, die sich gerade Neulinge vor dem Kauf eines akkubetriebenen Bohrhammers stellen.

Was kann ein Akku-Bohrhammer alles?

Abgesehen von der preiswerteren Bohrhämmern finden sich auch unter den akkubetriebenen Modelle zahlreiche Kombigeräte. Was bedeutet “Kombi”? Das bedeutet, dass man mit vielen Akku-Bohrhämmern Bohren, Schlagbohren und Meißeln kann. Um die gewünschte Betriebsart einzustellen, befindet sich seitlich ein Umschalter, der dann entsprechend bedient werden muss. Man sieht also, dass ein Bohrhammer mit Akku einem normalen Bohrhammer in seiner Funktionalität nicht unterlegen ist. Ganz im Gegenteil. Denn durch die Kabelfreiheit lässt es sich mit Akkuhämmern wesentlich besser, flexibler und weiträumiger arbeiten, sodass auch Baufirmen mittlerweile umstellen.

Welche Vor- und Nachteile bringt ein Akku-Bohrhammer mit sich?

Im Vergleich zu herkömmlichen Kabel-Bohrhämmern weisen Akku-Bohrhämmer doch erhebliche Vorteile für Heimwerker mit durchschnittlichen Anforderungen auf. Zum einen sind sie von den Abmessungen her sehr kompaket und wiegen relativ wenig. Wer also viel und lange arbeitet und auf 18-Volt-Werkzeuge steht, wird mit der Anschaffung eines Akku-Bohrhammers 18V keine Fehlinvestition erleiden. Zum anderen liegt wohl der größte Vorteil in der Mobilität aufgrund des nicht vorhandenen Kabels. Dadurch ist der Anwender viel flexibler in seinem Wirkungskreis und die Suche nach einer nahegelegenen Steckdose entfällt vollends. 

Wenn man denkt, dass die Schwächen in der Leistungsabgabe oder der Funktionalität liegen, wird ebenfalls überrascht sein. Gerade Makita Akku-Bohrhämmer aber auch Bosch Akku Bohrhämmer erreichen zwischen 1 und 3 Joule an Schlagenergie, was für die meisten Bohr- und Meißelarbeiten reichen sollte. Und Modelle (Kombi-Akkubohrhämmer), die Hammerbohren, Bohren und Meißeln können, finden sich auch.

Wer den Mix aus Mobilität, Leichtigkeit und Funktionalität mag, wird sich jedoch mit dem Laden der Akkus anfreunden müssen. Oder man hat immer einen oder zwei Ersatzakkus dabei. Preislich gesehen ist ein Akku-Bohrhammer gar nicht so preiswert. Sogenannte Solo-Modelle ohne Akku sind da schon attraktiver, vorausgesetzt ein entsprechender Akku ist durch Akkuschrauber & Co. vorhanden.

  • Vorteile
  • Geringes Gewicht & kompakt
  • Mobil einsetzbar, da kein Kabel benötigt
  • Durchschnittliche Schlagenergie reicht von ca. 1 bis 4 Joule, was oft reicht
  • Ein bereits vorhandener Akku kann unter Umständen verwendet werden
  • Nachteile
  • Akkus müssen geladen werden
  • Eventuelles Mitführen von Ersatzakkus
  • Anschaffung inkl. Akku oft teurer als manche Kabelbohrhämmer

Ist ein Akku-Bohrhammer schwächer als ein kabelgebundener Bohrhammer?

Keineswegs. Im ersten Moment könnte man in der Tat davon ausgehen, dass Akku Bohrhämmer per se schwächer sind, gerade weil sie kleiner und kompakter sind. Das ist oft nur dem brushless-Motor geschuldet, der kleiner, effektiver ist und weniger Raum benötigt, sodass die Gehäuse immer kleiner und kompakter werden. Die Schlagenergie eines Akku-Bohrhammers liegt ca. zwischen 1 und 4 Joule derzeit, was sich in Zukunft mit Sicherheit noch ändern wird. Der Trend geht generell in Richtung Akku-Werkzeug, sodass man künftig mit noch stärken Akkubohrhämmern rechnen muss. An die Leistung großer Bohrhämmer kommen sie damit noch nicht ran, aber im Durchschnitt sind sie genauso potent wie ein Kabel-Bohrhammer, nur etwas teurer.

Was kostet ein Akku-Bohrhammer?

Das kommt drauf an! Zwischen 80 € und 900 € findet man zahlreiche Modelle. Doch muss man immer darauf achten, ob es sich bei dem Angebot um ein Solo Akku Bohrhammer (=ohne Akku) handelt oder schon ein Akku dabei ist? Entsprechend variieren auch die Preise.  Besitzt man bereits einen Makita Akkuschrauber oder eine Bosch Akku-Handkreissäge, dann kann dieser aktuell in der Regel auch für den Bohrhammer genutzt werden. Somit reicht es dann aus, einen Akkubohrhammer ohne Akku zu kaufen, um Geld zu sparen. 

Sollte noch kein Akku vorhanden sein, würden wir den Akku-Bohrhammer Bosch GBH 18V-26F empfehlen. Zwar ist er nicht ganz günstig. Doch die Funktionalität gepaart mit der Ausstattung und dem Handling sind einfach überwältigend. Das sagen auch die zahlreichen Bewertungen von zufriedenen Heim- und Handwerkern, die den GBH 18V sehr ausgiebig getestet haben.

Sind Akku-Bohrhämmer teurer als Kabel-Bohrhämmer?

Heim- und Handwerker stellen sich oft die Frage, ob Akku-Bohrhämmer teurer sind als die herkömmliche Modelle mit Kabel. Im Grunde ist es so, dass die Akkubohrhämmer meist etwas teurer sind. Woran liegt das? Das liegt daran, dass die Akku-Modelle noch relativ neu sind und momentan aufgrund der Flexibilität viel stärker nachgefragt werden. Manche Kabelmodelle wie der Makita HR2470 mit 780 Watt kosten daher nur noch knapp über 100 €, was sehr attraktiv ist.

Hinzu kommt, dass es sich bei manch billigem Akkubohrhammer nur um “Solo-Geräte” ohne Akku handelt. Das bedeutet, der Akku muss noch separat dazu gekauft werden, was den Endpreis erhöht. Dennoch finden sich auch gute Angebote und die Vorteile sind es auch wert, einige Euros mehr zu investieren.

Welchen Nutzen eine Staubabsaugung für Akku-Bohrhämmer hat

Sie wird schon lange von Handwerkerfirmen genutzt und auch im privaten Bereich stößt sie auf positive Resonanzen – es geht um die praktische Staubabsaugung für den Akku-Bohrhammer. Wird der Bohrer an die Wand angesetzt und gebohrt, so wird beim Vordringen ins Material eine Menge Staub produziert, der schließlich auf dem Boden landet. Nach den Arbeiten muss dieser wieder vom Boden aufgelesen werden, damit alles sauber ist. Eine Arbeit, die man sich mit einem Akkubohrhammer inkl. Staubabsaugung nun sparen könnte. Zwar muss man bei diesen Modellen etwas mehr in die Tasche greifen, aber es lohnt sich. Zudem können Staubabsaugungen auch nachgerüstet werden, hierbei halten sich die Kosten dann in Grenzen.

Aktuelle Modelle mit Staubabsaugung:

Akku-Bohrhammer oder Schlagbohrmaschine?

Schlag-Bohrmaschinen, sagte man früher, sollten zur Standardausrüstung eines jeden Heimwerkers gehören. Mittlerweile findet man jedoch kaum noch Schlagbohrmaschinen zum Kauf. Aber warum? Grund ist, dass Bohrhämmer immer günstiger werden und mehr Betriebsarten umfassen. So kann z. B. ein Kombi-Akku-Bohrhammer mit Wechselbohrfutter ohne Schlag in Metall oder Holz bohren. Schaltet man das Hammerwerk zu und nutzt das SDS-Bohrfutter, dann kann auch in Stahlbeton gearbeitet werden. Und auch Meißeln ist möglich. Daher bietet ein Akku-Bohrhammer wesentlich mehr Vorteile als eine veraltete Schlagbohrmaschine, bei der der Kraftaufwand manchmal enorm ist.

Vorteile des Akkubohrhammers:

  1. Kann Bohren, Schlagbohren & Meißeln
  2. Weniger Kraftaufwand beim Bohrvorgang
  3. Oft mit Brushles-Motoren aufgestattet und dadurch kompakter und leichter
  4. Dank Akkubetrieb flexibel und damit ortunabhängig einsetzbar
  5. Einsetzbare Staubabsaugungen sorgen für saubere Arbeitsumgebung

Akku-Bohrhammer Test - Testsieger Hilti TE30-A36

Im Internet gibt es viele Testseiten, von denen wir Ihnen jedoch abraten. Es sei denn, es handelt sich um bekannte Größen wie Testberichte.de oder selbermachen.de. Wir haben uns auf Youtube umgesehen und einen Bohrhammer Test gefunden, der vom Kanal OZ Tool Talk im Novemer 2017 veröffentlicht wurde. 7 gängige Bohrhämmer testete man im direkten Vergleich. Die Platzierungen 1 bis 3 finden Sie im Folgenden. Möchten Sie sich den Test ansehen, dann bitte hier klicken.

Hilti - TE30-A36 Akku Bohrhammer Testsieger

Platz 1: Hilti Akku-Bohrhammer TE30-A36

  • Akku: 36 Volt / 6 Ah
  • brushless-Motor
  • Schlagenergie: 3,6 Joule
  • Leerlaufdrehzahl 1. Gang: bis 850 U/min
  • Aufnahme: SDS-plus
  • Vibrations-Kontrolle
  • Gewicht mit Akku: 5,5 kg

Platz 2: DeWalt Akku-Bohrhammer DCH333

  • Akku: 54 Volt
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 1.000 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 0 – 4.480 U/min
  • Einzelschlagenergie: 3,5 Joule
  • Werkzeugaufnahme: SDS-plus
  • Bohrleistung in Beton/Metall/Holz: 30/13/30 mm
  • Gewicht mit Akku: 5 kg
Dewalt Akku Bohrhammer - DCH481 54 Volt SDS Max Werkzeugaufnahme

Platz 3: Dewalt DCH481 Bohrhammer ohne Akku

  • Akku: 54 Volt
  • Werkzeugaufnahme: SDS-max
  • Einzelschlagenergie: 6,1 Joule
  • Lastdrehzahl: 540 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 3.150 U/min
  • Max. Bohrleistung (Beton): 40 mm
  • Max. Bohrleistung (Durchbruchbohrer): 65 mm
  • Max. Bohrleistung (Bohrkronen): 100 mm
  • Gewicht: 5,4 kg

Weitere interessante Bohrhammer-Themen

Hier finden Sie die meist besuchten Seiten unserer Besucher!